arttostart

Jeder große Künstler, erfolgreiche Galerist oder passionierte Kunstsammler erlebte irgendwann eine, für ihn prägende, erste Begegnung mit Kunst.

... BEGINN VON ERLEBNISSEN MIT KUNST

Christine März und Luise Gumann, beide bildende Künstlerinnen, fördern mit ihrem Projekt arttostart KUNSTRAUM Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren. Durch die Zusammenarbeit von arttostart KUNSTRAUM mit ansässigen Galerien und Museen, soll es einer jungen Generation von Kunstlernenden möglich werden, in direkter Kommunikation mit dem laufenden Kunstbetrieb zu stehen.

Kreativität ist eine Eigenschaft, die es in der Entwicklung eines Kindes zu bewahren gilt. Die Kunst hat die Möglichkeit dies zu leisten.

… ERWACHSEN WERDEN MIT KUNST

Aufgabe dieses Projektes ist es, Kindern durch das Betreiben und Erleben von Kunst einen Zusammenhang entdecken zu lassen, der sowohl die eigenen Kunstfertigkeiten ausbildet als auch die Arbeit von Künstlern und Galeristen erklärt. Die Möglichkeit, Wert und Genuss in allen Sparten der Kunst zu entdecken und diese als zusätzliche Lebensqualität zu definieren, ist eines der angestrebten Ziele.

Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität. Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kunst. (Joseph Beuys)

… RAUM FÜR ALLE ANFÄNGE IN DER KUNST

Im arttostart KUNSTRAUM können Kinder und Jugendliche ihre Persönlichkeit in Kontakt mit Kunst entwickeln. Sie dürfen den ihnen dort gegebenen Freiraum nutzen, um ihrer eigenen Fantasie nachzuspüren. Darüber hinaus können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen durch die Anleitung der Künstlerinnen Christine März und Luise Gumann stetig wachsende Kenntnisse über Mal- und Zeichentechniken erwerben und dabei ihren Fortschritt als Erfolgserlebnis genießen.